Apfelplausch #199 Pro: Neues „Batterypack“ | iPhone 13 langweilig? | News zum iPad mini 2021

Sponsor: Mit der CLARK-App sparen bei Versicherungen

Der Apfelplausch Nummer 199 Pro kommt etwas früher online als gewöhnlich. Das liegt daran, dass Lukas unterwegs ist und wir am Mittag schon aufnehmen mussten. Nichtsdestotrotz: Eine spannende Episode mit Gerüchten zu iPhones, iPads, Macs und sogar neuen Apple Produkten liegt vor uns. Danke fürs Zuhören!

Die heutigen Themen

  • 00:00:00: Intro Gelaber
  • 00:02:20: Hörermails: Ladegeräte zum Reisen? | iPad mit 16-Zoll unrealistisch? | Apple TV in der Telekom-Edition
  • 00:22:40: Beta-Check: Wichtiges zu Beta 3 von iOS 15 und macOS Monterey
  • 00:31:20: Apple stellt „MagSafe Battery Pack“ vor: Was kann das Ding?
  • 00:37:45: Sponsor CLARK: (Zur CLARK-App)
  • 00:40:50: Die aktuellen Gerüchte zum iPhone 13 und 14
  • 00:52:00: „Apple Pay later“: Kommt bald die Apple Finanzierung?
  • 00:57:00: Mac-Gerüchte: MacBook Pro verspätet und großer Apple-Silicon-iMac noch 2021?
  • 01:07:50: Neues zum iPad mini 2021 und iPad Pro 2022

ANZEIGE: Versicherungen checken mit clark

Euer 30-Euro Amazon Gutschein von CLARK: Anmeldung mit dem Code „Plausch“ unter www.clark.de (Deutschland), www.goclark.at (Österreich) oder direkt in der App. Neukunden bekommen 15 € pro jede in die App hochgeladene bestehende Versicherung (ausgeschlossen Gesetzliche Krankenkasse, Altersvorsorge, ADAC-Mitgliedschaften). Der Gutschein wird in 4-6 Wochen per E-Mail versendet, nachdem die Versicherungen als gültig bestätigt worden sind. Teilnahmebedingungen auf: https://www.clark.de/de/teilnahmebedingungen/podcast15

→ Zu CLARK Deutschland

→ Zu CLARK Österreich

Apfelplausch auf Patreon unterstützen

Ihr hört den Apfelplausch gerne und wollt uns ein bisschen unterstützen? Das würde uns unglaublich freuen…

-> Apfelplausch auf Patreon unterstützen

Podcast direkt anhören

Apfelplausch auf iTunes / Podcast App

Apfelplausch auf TuneIn

Apfelplausch auf Radio.de

Apfelplausch auf Spotify

→ Apfelplausch auf Patreon unterstützen

Ihr findet uns hier auf Social Media und auf Patreon:

Ihr wollt im Apfelplausch sein?

Dann schreibt uns eure Meinungen, Einschätzungen, Themen, Erfahrungen und Vorschläge. Wir lesen sie gerne vor und antworten auf jede Zuschrift!

Viel Spaß beim Zuhören!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Apfelplausch unterstützen


Become a Patron!
In den Apfelplausch fließen Kosten für das Equipment und in etwa 8 Stunden Arbeit jede Woche. Das machen wir gerne und kostenfrei, das ist unser Versprechen. Aus Zuschriften wissen wir jedoch, dass es viele treue Hörer gibt, die uns gerne unterstützen würden, damit wir auch in Zukunft weiterhin den Apfelplausch produzieren können. Wir sind auf kleine Spenden angewiesen, weshalb wir uns enorm freuen, wenn ihr uns hin und wieder eine kleine Patreon-Spende einrichtet. Danke! :-)

Auf Apple Podcasts:

Auf Spotify:

an apple a day keeps the doctor away