Apfelplausch #184: HomePod nun Geschichte? | April-Keynote? | AirPods 3 später | iPad-Gerüchte

Der Apfelplausch heute kommt vermutlich anders als wir ihn vor einigen Tagen prognostiziert hatten. Keine Keynote-Einladungen und gestrichene Apple Produkte. Allerdings hatten Lukas und Roman eine Menge zu besprechen. Gerüchte, News und Apple Themen gab es reichlich. Viel Spaß beim Zuhören!

Die heutigen Themen

  • 00:00:00: Intro und Gefasel
  • 00:03:30: Hörerpost: watchOS-Bug | Apple Pencil 3 Wünsche | Apple Music HiFi?
  • 00:14:00: Original HomePod ist weg: Kommt ein Nachfolger?
  • 00:30:40: Keine Keynote-Einladungen: Apple Event nun im April?
  • 00:39:30: Unser Sponsor „tink“ (-> Smart-Home-Deals zum Frühling auf tink)
  • 00:41:00: AirPods 3 sollen sich verspäten
  • 00:51:30: iPad-Gerüchte: iPad Pro mit miniLED, iPad Air mit OLED und iPad Mini dünner?
  • 01:03:15: iPhone-News: Verblasste Farben und schlechte 5G-Werte beim iPhone 12
  • 01:13:00: Vorinstallierte Apps auf iOS? In Russland jetzt üblich

ANZEIGE: bis 30% sparen auf Smart Home bei Tink

Bei Tink.de und Tink.at sind aktuelle viele Marken rundum Outdoor, Garten und Frühling reduziert. Ihr spart bis zu 30% auf Marken wie Sonos, Philips Hue, Google Nest, Bosch, GARDENA, tado, Nuki, Netatmo, Withings und ring. Die Aktion läuft nur mehr wenige Tage und der Vorrat ist nicht überall gesichert. Vielen Dank an tink für die Unterstützung des Apfelplausch.

Apfelplausch auf Patreon unterstützen

Ihr hört den Apfelplausch gerne und wollt uns ein bisschen unterstützen? Das würde uns unglaublich freuen…

-> Apfelplausch auf Patreon unterstützen

Podcast direkt anhören

Apfelplausch auf iTunes / Podcast App

Apfelplausch auf TuneIn

Apfelplausch auf Radio.de

Apfelplausch auf Spotify

-> Apfelplausch auf Patreon unterstützen

Ihr findet uns hier auf Social Media und auf Patreon:

Ihr wollt im Apfelplausch sein?

Dann schreibt uns eure Meinungen, Einschätzungen, Themen, Erfahrungen und Vorschläge. Wir lesen sie gerne vor und antworten auf jede Zuschrift!

Viel Spaß beim Zuhören!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Apfelplausch unterstützen


Become a Patron!
In den Apfelplausch fließen Kosten für das Equipment und in etwa 8 Stunden Arbeit jede Woche. Das machen wir gerne und kostenfrei, das ist unser Versprechen. Aus Zuschriften wissen wir jedoch, dass es viele treue Hörer gibt, die uns gerne unterstützen würden, damit wir auch in Zukunft weiterhin den Apfelplausch produzieren können. Wir sind auf kleine Spenden angewiesen, weshalb wir uns enorm freuen, wenn ihr uns hin und wieder eine kleine Patreon-Spende einrichtet. Danke! :-)

Auf Apple Podcasts:

Auf Spotify:

an apple a day keeps the doctor away