Apfelplausch #149S Max: 1 Woche mit iOS 14/ macOS Big Sur | iPhone 12 ohne Ladegerät? | Gerüchte der Woche

Im Apfelplausch Episode 149S Max ist Roman endlich wieder zurück aus dem Urlaub. Und wir sprechen ausführlich über unsere Eindrücke nach einer Woche mit iOS 14, iPadOS 14 und macOS Big Sur. Zudem gehen wir auf die neusten Gerüchte ein, unter anderem zum iPhone 12, zur Apple Watch S6, dem iMac 2020 und vielem mehr. Im Mittelpunkt steht die Diskussion, ob Apple mit dem iPhone 12 eventuell gar kein Ladegerät mehr beilegt. Danke fürs Zuhören!

Die heutigen Themen

    • 00:00:00: Intro und Gelaber
    • 00:05:15: Hörerpost: iPadOS 14 enttäuscht | iOS 14 Detailfeatures besprochen | Wunschfeature für Wo ist? und mehr | Apple Watch als Fiebermesser
    • 00:22:35: Unsere Eindrücke zu den Betas: 1 Woche mit iOS 14, iPadOS 14 und macOS Big Sur
    • 01:03:15: iPhone-12-Gerüchte: Launch verschoben, neue 4K-Kamera, Display mit 120Hz doch abgeblasen?
    • 01:13:30: iPhone 12 ohne Ladegerät und EarPods? Roman und Lukas diskutieren heiß!
    • 01:30:00: Gerüchte der Woche: Apple Watch S6 in blau, neuer iMac noch 2020 und mit Intel, neues iPad Air noch dieses Jahr, iPad Mini und Pro eher 2021, Apple Glasses Patent und mehr

 Apfelplausch auf Patreon unterstützen

Ihr hört den Apfelplausch gerne und wollt uns ein bisschen unterstützen? Das würde uns unglaublich freuen…

-> Apfelplausch auf Patreon unterstützen

Podcast direkt anhören

Apfelplausch auf iTunes / Podcast App

Apfelplausch auf TuneIn

Apfelplausch auf Radio.de

Apfelplausch auf Spotify

-> Apfelplausch auf Patreon unterstützen

Ihr findet uns hier auf Social Media und auf Patreon:

Ihr wollt im Apfelplausch sein?

Dann schreibt uns eure Meinungen, Einschätzungen, Themen, Erfahrungen und Vorschläge. Wir lesen sie gerne vor und antworten auf jede Zuschrift!

Viel Spaß beim Zuhören!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Apfelplausch unterstützen


Become a Patron!
In den Apfelplausch fließen Kosten für das Equipment und in etwa 8 Stunden Arbeit jede Woche. Das machen wir gerne und kostenfrei, das ist unser Versprechen. Aus Zuschriften wissen wir jedoch, dass es viele treue Hörer gibt, die uns gerne unterstützen würden, damit wir auch in Zukunft weiterhin den Apfelplausch produzieren können. Wir sind auf kleine Spenden angewiesen, weshalb wir uns enorm freuen, wenn ihr uns hin und wieder eine kleine Patreon-Spende einrichtet. Danke! :-)

Apfelplausch auf Spotify

an apple a day keeps the doctor away