Apfelplausch #121: iPhone 12 Gerüchte | Apple-Dezember-Event | News zu iOS 14 | Steve-Jobs-Anekdoten

Einen schönen Samstagabend allerseits. Das ist der Apfelplausch in der 121. Ausgabe. Und endlich haben wir unseren Server-Wechsel hinter uns. Leider kann es noch zu einigen Unannehmlichkeiten für euch Hörer kommen, dafür könnt ihr jetzt aber alle Episoden der letzten zweieinhalb Jahre unbegrenzt anhören! Hintergründe dazu und alle News der Woche gibt es jetzt von Lukas und Roman. Viel Spaß beim Zuhören!

Apfelplausch auf Apple Podcast

Apfelplausch auf Radio.de

Apfelplausch auf Spotify

Apfelplausch auf Patreon unterstützen

Ihr hört uns gerne und wollt mal einen Euro für unser Equipment da lassen? Würde uns extrem freuen. 🙂

-> Apfelplausch auf Patreon

Die heutigen Themen

    • 00:00:50: Apfelplausch Serverwechsel: Erklärung + Sorry an alle Hörer mit Problemen
    • 00:07:00: Hörerpost: Zukunft der Apple Watch | Lukas kauft MacBook Pro 13 Zoll | Apple vs. Deutschland im NFC-Fall
    • 00:26:30: Apple hält Event im Dezember: Unsere Erwartungen sind klein
    • 00:33:30: Bloomberg mit Hintergründen: Darum ist iOS 13 so verbuggt, iOS 14 soll besser werden
    • 00:48:15: Gerüchte zu iPhone 12, Apple Watch S6, MacBook Pro 14 Zoll
    • 01:08:15: Apple löscht Nutzerbewertungen im Apple Store: Was ist das los?
    • 01:14:30: Spannende Anekdoten von Steve Jobs

Apfelplausch im Internet

Apfelplausch anhören

Apfelplausch auf iTunes / Podcast App

Apfelplausch auf TuneIn

Apfelplausch auf Radio.de

Apfelplausch auf Spotify

Mit Lukas und Roman quatschen!

Ihr habt Fragen an uns, Feedback oder Themen-Vorschläge für den Podcast? Nichts wie her damit! Wir lesen eure Mails wie immer gerne vor. Ihr könnt zudem Audio-Dateien als MP3 einschicken, die wir dann einspielen.

Viel Spaß beim Zuhören!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Apfelplausch unterstützen

NEU: Apfelplausch Fanshop

Become a Patron!
In den Apfelplausch fließen Kosten für das Equipment und in etwa 8 Stunden Arbeit jede Woche. Das machen wir gerne und kostenfrei, das ist unser Versprechen. Aus Zuschriften wissen wir jedoch, dass es viele treue Hörer gibt, die uns gerne unterstützen würden, damit wir auch in Zukunft weiterhin den Apfelplausch produzieren können. Wir sind auf kleine Spenden angewiesen, weshalb wir uns enorm freuen, wenn ihr in unserem Shop ein kleines Gimmick kauft oder uns eine kleine Patreon-Spende einrichtet. Danke! 🙂

Apfelplausch auf iTunes

Apfelplausch auf Spotify

an apple a day keeps the doctor away