Apfelplausch #98: TOP iOS 13 Hidden Features | Eine Woche Beta | Details nach der Keynote

Hier ist er, der Apfelplausch Nummer 98. Wir sprechen über die ersten iPadOS und iOS 13 Beta Eindrücke, viele Hidden Features und viele Details, die nach der Keynote diese Woche noch aufgetaucht sind. Viel Spaß beim Zuhören!

Apfelplausch auf Apple Podcast

Apfelplausch auf Radio.de

Apfelplausch auf Spotify

Doch zunächst möchten wir kurz auf unseren neuen Sponsor aufmerksam machen: Grover! Dort könnt ihr Elektronik Produkte und auch sämtliche Apple Geräte mieten. Die Firma arbeitet unter anderem mit MediaMarkt zusammen.

Exklusiv für Apfelplausch Hörer: -50% auf Grover

Mit Grover könnt ihr alle möglichen Technik Produkten, von der GoPro, E-Scooter, Drohnen über Android Handys, bis hin zu iPads, iPhones und Macs mieten. Ihr bezahlt dann monatlich und wählt einfach eine Laufzeit aus. Und auf die erste Bestellung bekommt ihr als Apfelplausch Hörer 50% Rabatt mit dem Gutscheincode „apfelplausch50„. Viel Spaß beim Ausprobieren.

Vielen Dank an Grover für die Unterstützung.

Die heutigen Themen

    • 00:00:00: Mails: Kritik an uns, WWDC Fragen, Touch ID vs. Face ID
    • 00:22:00: iPadOS Beta Erfahrungen nach einer Woche
    • 00:46:45: UNSER SPONSOR: Grover. (GROVER Rabatt holen)
    • 00:49:15: iOS bald ohne 3D-Touch? Unsere Einschätzung
    • 00:59:45: iOS 13 und macOS Features, die Apple nicht erzählt hat

Apfelplausch auf Patreon unterstützen

Ihr hört den Apfelplausch gerne und wollt uns ein bisschen unterstützen? So oder so ähnlich klingen die ganzen Standard Patreon Bettler. Naja, wir sind keine Bettler und wir müssen auch nicht vom Podcast leben, doch nimmt er eine geraume Zeit, in der wir anders Geld verdienen könnten/müssten. Wir machen es aus Spaß und wegen euch! 🙂 …. und, wir freuen uns über jeden, der den Apfelplausch möglich macht.

Ihr findet uns hier auf Social Media und auf Patreon:

Apfelplausch anhören

Den Apfelplausch findet ihr wie immer auf allen bekannten Podcast Kanälen. Unter anderem iTunes, TuneIn, Radio.de, Spotify und vielen Apps wie Pocket Casts oder Overcast.

Apfelplausch auf iTunes / Podcast App

Apfelplausch auf TuneIn

Apfelplausch auf Radio.de

Apfelplausch auf Spotify

Schreibt uns doch ne Mail!

Ihr habt Fragen oder Vorschläge? Nichts wie her damit!

Viel Spaß beim Zuhören!


2 Replies to “Apfelplausch #98: TOP iOS 13 Hidden Features | Eine Woche Beta | Details nach der Keynote”

  1. Martin Kay

    Hallo Roman, hallo Lukas,
    damit ihr hier nicht nur Spam bekommt und Roman sich freut, hier ein echter Kommentar direkt auf der Apfelplausch-Seite.

    Ich brenne förmlich darauf, wenn ihr endlich den Akku-Experten in der Sendung habt. Falls ihr dazu noch Fragen zusammenstellt, habe ich eine, die eventuell mit zum Thema gemacht werden kann:

    Die Apple-Car-Play-Unterstützung meines Auto-Infotainment-Systems lässt nur eine Verbindung via USB zu, nicht per Bluetooth. Das heißt, dass mein iPhone innerhalb der Woche mindestens zweimal am Tag Ladestrom bekommt. Meist für ca. 30 Minuten. Das reicht dann für ein paar Prozent Aufladung (Beispiel: Heute Morgen auf dem Weg ins Büro startete ich bei 36% Ladung, beim Eintreffen im Büro hatte das iPhone 46% Ladung.

    Erst am Wochenende, wenn ich das iPhone nicht nutze (Diensthandy) und im Standby liegen lasse, fällt der Akku auf eine Leistung, bei der ich sage, jetzt wird es Zeit, ihn mal richtig zu laden (meist Sonntag abends oder am Montagmorgen im Büro) – hier lade ich das iPhone dann einmal drahtlos auf 100% voll. Dann folgt wieder der tägliche Rhythmus: Morgens auf dem Weg ins Büro für 30 Minuten im Auto am Kabel, abends auf dem Rückweg.

    Jetzt die Frage: Wie schädlich ist dieses ständige zwischendurch mit Ladestrom versorgen für den Akku? Wie wirkt sich das auf Ladezyklen aus? Oder ist die Methode sogar „gesünder“ für den Akku, weil ich nicht jeden oder alle zwei Tage auf Maximum lade?

    Wäre prima, wenn dies mit von dem Experten beantwortet werden könnte.

    Liebe Grüße aus Dortmund

    Martin

    • Lukas Gehrer

      Hallo Martin,

      Danke fürs Zuhören und kommentieren! 😉

      Sehr spannende Frage! Sie haben sie so oder so ähnlich sogar auf unserer Liste. Werden wir in Erfahrung bringen.

      Grüße aus Wien,

      Lukas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

an apple a day keeps the doctor away

Neuste Episode anhören

Apfelplausch unterstützen

Der Apfelplausch ist mehr oder weniger ein Hobby von uns. Wir haben zwar hier und da Sponsoren, doch stecken wir deutlich mehr Geld und Zeit rein, als wir raus bekommen. Doch wir tun das gerne und hoffentlich noch sehr lange! Wie immer, freuen wir uns dennoch über eine kleine Unterstützung für Equipment und laufende Kosten. :-) Become a Patron!

Episodenüberblick