Apfelplausch #58: Letzte Keynote Gerüchte | Spannendes aus Apple Meetings | Apple Watch vs. normale Uhr

Noch viermal Schlafen bis Weihn…äh bis zur Apple Keynote natürlich. Die Vorfreude steigt und die Gerüchtelage verdichtet sich. Gleichzeitig wird es unübersichtlich. Doch dafür sind Lukas und Roman da. Im neusten Apfelplausch gibt es für euch nochmals einen Rückblick auf die letzten Gerüchte Details vor der Keynote und wir sprechen darüber, was wir uns kaufen werden. Und natürlich gibt es jede Menge Unterhaltung mit Hörermails, persönlichen Geschichten der letzten Woche und anderen witzigen Themen der Tech Welt.

Auf iTunes / iOS Podcast App anhören

Online auf Radio.de anhören

Im Apfelplausch #58 geht es um:

  • 00:00:00: Hörermails und Fragen: So nehmen wir den Podcast auf, 3D Touch, Streut Apple falsche Leaks?
  • 00:20:00: Die letzten iPhone XS, iPhone XS Max, und Apple Watch Series 4 Gerüchte + Keynote Vorschau
  • 00:51:50: Eddy Cue Profiling: Er soll während Meetings schlafen. Ist der SVP überfordert? Hat Cook alles im Griff?

Apfelplausch anhören

Apfelplausch auf iTunes / iOS Podcast App

Apfelplausch auf TuneIn

Apfelplausch auf Radio.de

Apfelplausch Webplayer:

Die Keynote ruft: Eure Prognosen!

Wie immer könnt ihr uns alle möglichen Einsendungen, Feedback, Fragen, Kommentare und so weiter zukommen lassen. Wir freuen uns über die Mails, die wir fast täglich bekommen, und beantworten auch so gut wie alles. Heute interessiert uns noch ganz besonders: Was sind eure Keynote Prognosen?

Wenn ihr also mit uns in Kontakt treten möchtet:

So erreicht ihr uns:

  • E-Mail: apfelplausch@apfellike.com
  • Kommentare: App, Webseite, Podcast Portale
  • Twitter: #Apfelplausch bzw. Accounts Roman und Lukas
  • iTunes Rezensionen
  • Social Media Kanäle unsere Blogs

In diesem Sinne: Viel Spaß und gute Unterhaltung mit dem Apfelplausch #58!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Apfelplausch unterstützen


Become a Patron!
In den Apfelplausch fließen Kosten für das Equipment und in etwa 8 Stunden Arbeit jede Woche. Das machen wir gerne und kostenfrei, das ist unser Versprechen. Aus Zuschriften wissen wir jedoch, dass es viele treue Hörer gibt, die uns gerne unterstützen würden, damit wir auch in Zukunft weiterhin den Apfelplausch produzieren können. Wir sind auf kleine Spenden angewiesen, weshalb wir uns enorm freuen, wenn ihr uns hin und wieder eine kleine Patreon-Spende einrichtet. Danke! :-)

Apfelplausch auf Spotify

an apple a day keeps the doctor away