Apfelplausch #17: iPhone SE 2 kommt, HomePod Fail Hintergründe, Foxconn Skandal und vieles mehr

In der heutigen Episode des Apfelplausch sprechen wir über eine mögliche Frühlingskeynote von Apple. Das iPhone SE 2 soll ja bald kommen, gleichzeitig wurde der HomePod aber verschoben. In Sachen iMac Pro herrscht dafür noch Ungewissheit. Wird es also eine Keynote im Frühjahr 2018 geben, auf der wir alle drei Geräte sehen? Roman und Lukas haben gewettet.

Außerdem ist natürlich der Foxconn Skandal ein großes Thema des Apfelplausch 17. Dreitausend Schüler sollen das iPhone X illegal zusammengebaut haben. Was ist genau passiert bzw. was sagen Apple und Foxconn? Wir wollen zudem über die aufgetauchten Hintergründe zur HomePod Entwicklung diskutieren. Das Projekt ist schon fünf Jahre alt und wurde von Amazon anscheinend maßgeblich durcheinander gebracht.

Den Apfelplausch anhören

-> Zum Podcast auf iTunes / iOS Podcast App

-> Zum YouTube Kanal

Apfelplausch Online und in der App anhören (Link):

Eine wirklich vollgepackte Episode mit spannenden Themen! Ihr könnt sie wie immer auf allen gängigen Kanälen anhören. Egal ob ihr uns lieber über YouTube, iTunes am PC, der Podcast App auf iOS, allen möglichen Online-Podcast Anbieter, Overcast, Pocket Casts etc. zuhört. Wir sind vertreten und freuen uns über jeden Hörer, genauso wie über Feedback per Mail oder als Kommentar!

Tipp: In den nächsten Apfelplausch Episoden verlosen wir jeweils einige coole Produkte im Rahmen des Apfellike Adventskalender 2017! Wenn ihr also fleißig hört, könnt ihr auch fleißig abstauben!!!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

an apple a day keeps the doctor away

Neuste Episode anhören

Apfelplausch unterstützen

Episodenüberblick